Soccer_edited.jpg
  • Valentin

Matchbericht vom 28.05.2022: FC Tobel-Affeltrangen 5:1 FC Dussnang

Der FC Dussnang verliert gegen den Tabellenführer FC Tobel-Affeltrangen mit 5:1.

Das Spiel hätte für die Dussnanger nicht besser beginnen können. In der 3. Minute spielten sich Stauffacher und Bucher herrlich durch die Tobler Hintermannschaft, Stauffacher stand allein vor dem Torhüter und versenkte den Ball eiskalt zur frühen Führung. Die Tobler zeigten sich vom frühen Rückschlag wenig beeindruckt und begannen ihr Spiel aufzuziehen. Der FCD hielt mit einer geschlossenen, engagierten Mannschaftsleistung aber gut dagegen. In der 35. Minute startete dann Oliveira aus abseitsverdächtiger Position, umspielte FCD-Keeper Brühwiler und netzte zum Ausgleich ein. Als die 2. Mannschaft der Tobler – die von ihrem erfolgreichen Aufstiegsspiel – zurückkehrte, wurde die auch sonst schon gute Stimmung noch einmal lautstarker. Davon angetrieben ging die Heimmannschaft kurz vor dem Halbzeitpfiff durch Flück mit 2:1 in Führung.


Die zweite Halbzeit gestaltete sich sehr ausgeglichen. Es ging von links nach rechts und wieder zurück, wobei sich beide Mannschaften schwer taten, sich wirklich nennenswerte Torchancen herauszuspielen. Oft fehlte der letzte, entscheidende Pass. In der Schlussphase fiel das «Eins» dann plötzlich völlig auseinander, bei den Toblern hingegen landete jeder Abschluss im Netz. Mit Toren in der 81., 83. Und 88. Minute stand am Schluss ein brutales 5:1 auf der Anzeigetafel.


So hart das Resultat am Ende auch aussah, viel konnte man dem FCD an diesem Samstag nicht vorwerfen. Man hielt lange gut dagegen und hatte auch seine Anteile am Spiel. Der Sieg für die Tobler ging schlussendlich sicher in Ordnung, jedoch nicht in dieser Höhe. Mit 26 Punkten verweilt der FC Dussnang auf dem 5. Tabellenplatz, die Tobler konnten mit den 3 Punkten einen weiteren grossen Schritt in Richtung Aufstieg machen. Am kommenden Pfingstmontag, 6. Juni 2022, absolviert die 1. Mannschaft das letzte Heimspiel der Saison. Anpfiff gegen den FC Kreuzlingen ist um 16:00 Uhr. Der FCD bedankt sich bei den mitgereisten Fans und freut sich auf eine gute Stimmung am letzten Heimspiel.


Aufstellung FCD: Brühwiler; Krucker, Früh, Schnell (C), Leutenegger; Wagner, Bucher, Kern, Traxler; Stauffacher, Huldi


Einwechslungen: J. Roos, Beerli, D. Roos



Tippspiel
.pdf
Download PDF • 571KB