top of page
Soccer_edited.jpg
  • AutorenbildValentin

Matchbericht vom 18.05.2024: FC Dussnang 6:0 SC Aadorf

Der FC Dussnang fährt endlich den ersten Sieg der Rückrunde ein. Gegen den SC Aadorf gewinnt man gleich mit 6:0!


Der SC Aadorf wirkte in der Anfangsphase schläfrig. In der 9. Minute setzte sich Peter auf der rechten Seite stark gegen mehrere Gegenspieler durch und drosch das Leder in die weite Ecke zur frühen 1:0 Führung. In der 19. Minute konnte Kern von einem Prellball profitieren, der Ball landete direkt vor seinen Füssen, kein Problem für ihn, das 2:0 zu erzielen. In der 33. Minute kam das Heimteam zu einem Penalty, welchen Bucher souverän verwandelte. Der FCD hatte die Partie komplett im Griff, von den Gästen war offensiv kaum etwas zu sehen. So ging es mit einer 3:0 Führung in die Halbzeitpause.


Auch im zweiten Durchgang war der FCD die spielbestimmende Mannschaft. In der 53. Minute erzielte Peter seinen persönlichen Doppelpack nach Vorarbeit von Bucher. In Minute 63 prüfte Greuter den gegnerischen Keeper mit einem Distanzschuss, dieser konnte den Ball gerade noch so zur Ecke abwehren. Nur 5 Minuten später scheiterte Bucher alleine vor dem gegnerischen Torhüter. In der 84. Minute tänzelte sich Bucher herrlich auf der Grundlinie durch und legte perfekt in den Rückraum ab, wo Speck goldrichtig stand und nur noch einschieben musste, 5:0. Nur 2 Minuten später kam der FCD zu einem Freistoss aus gefährlicher Distanz. Greuter legte quer ab auf Bucher, dieser scheiterte mit dem Distanzschuss an der Latte. In der 87. Minute kamen die Dussnanger erneut zu einem Penalty, nachdem Krucker im Sechzehner gelegt wurde. Diesmal übernahm der eingewechselte Amrhein die Verantwortung und verwandelte schön zum Endstand von 6:0.


Die Erleichterung auf Dussnanger Seite war nach dem Schlusspfiff deutlich spürbar. An diesem Samstag war man klar die bessere Mannschaft, der Sieg ging – auch in dieser Höhe – absolut in Ordnung. Der FCD steht nach 18 gespielten Runden mit 21 Punkten auf dem 8. Zwischenrang. Für das Fanionteam geht es bereits am Donnerstag, 23. Mai 2024 weiter, um 20:15 Uhr ist Anpfiff in Kirchberg. Der FC Dussnang bedankt sich bei den zahlreich erschienen Fans für die Unterstützung.


Aufstellung FCD: Brühwiler; Fingi, Steinmann, Früh (C), Vadini; L. Greuter, L. Sbocchi, Kern; Peter, Bucher, Wagner


Einwechslungen: Krucker, Speck, Leutenegger, Beerli, Amrhein, Hug


TR: R. Sbocchi / AT: P. Greuter


Unter folgendem Link könnt ihr Sandro Peter als Spieler der Runde wählen:



Runde 7
.pdf
PDF herunterladen • 732KB

Comments


bottom of page