top of page
Soccer_edited.jpg
  • AutorenbildValentin

FC Wängi 5:1 FC Dussnang

Der FC Dussnang verliert auswärts gegen den FC Wängi gleich mit 5:1


Der FCD war von Anfang an bereit und startete besser in die Partie. Nach einer schönen Kombination zwischen Traxler, Bucher und Stauffacher lief Bucher in der 3. Minute alleine auf den Wängener Schlussman zu, dieser verkürzte aber den Winkel und konnte den Schuss abwehren. Entgegen dem Spielverlauf ging der FC Wängi dann jedoch in der 12. Minute durch Lanker in Führung. 5 Minuten später lief Bucher erneut auf Wängi-Keeper Meiler zu und wurde dabei vom letzten Verteidiger kurz vor dem Strafraum gefällt. Ein Freistoss und die rote Karte wäre die richtige Entscheidung gewesen, zum Erstaunen aller blieb die Pfeife des Schiedsrichters jedoch stumm. Der FCD liess sich davon aber nicht beunruhigen und erzielte in der 20. Minute den verdienten Ausgleich durch Roos. Die Dussnanger waren weiterhin spielbestimmend und dem Gegner stets einen Schritt voraus. Doch erneut waren es die Wängener, die in Führung gingen. Nach einem schönen Angriff vollendete Schneider in der 36. Minute zum 2:1. So ging es mit einem knappen Rückstand in die Halbzeitpause.


In der zweiten Halbzeit ging es nicht lange, bis die Wängener zuschlugen. In der 52. Und 53. Minute liessen sich die Dussnanger zweimal hintereinander praktisch identisch auskontern, Tedesco erzielte einen Doppelpack zum 3:1 und 4:1. Das Heimteam zeigte nun einen besseren Fussball, der FCD war aber nach wie vor ebenbürtig. Obwohl man nicht nachliess und sich Chancen herausspielen konnte, waren die Fussballgötter an diesem Samstagabend auf Wängener Seite. In der 78. Minute erzielte Rast gar noch das 5:1.


Das Resultat spiegelte an diesem Tag definitiv nicht das Spielgeschehen wider. Trotz eines guten Auftritts musste der FCD ohne Punkte nach Hause reisen. Am nächsten Samstag, 21. Oktober 2023, trifft das Fanionteam auswärts auf den SC Aadorf, Anpfiff ist um 17:00 Uhr.


Aufstellung FCD: Böhi; Peter, Steinmann, Leutenegger, Huldi; Früh (C), L. Greuter, Bucher; J. Roos, Stauffacher, Traxler


Einwechslungen: Krucker, Amrhein, Wagner


TR: R. Sbocchi / AT: P. Greuter



Tippspiel
.pdf
Download PDF • 665KB

Comments


bottom of page